Unsere Kurse im Einzelnen:

 

Pilates Freitag 18:00

 

Die Pilates-Methode ist ein ganzheitliches Körper-training, das für jeden geeignet ist unabhängig

von Alter und Trainingszustand.

 

Es dient vor allem zur Kräftigung der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur. Bei diesem Training werden Kraftübungen kombiniert mit Stretching und bewusster Atmung. Alle Bewegungen erfolgen langsam und fließend, um Muskeln und Gelenke zu schonen.

 

Wesentliche Trainingselemente sind die kontrollierte und konzentrierte Ausführung mit bewusster Atmung und Entspannung, um Körper und Geist in Harmonie

zu bringen.

 

Step Aerobik Mittwoch 18:30 

 

Zumba ist eine spezielle Fitness-Variante aus Aerobic-Elementen kobiniert mit Tanzschritten aus Salsa, Calypso, Reggae, Samba und Merengue.

 

Bewegung, Spaß und Musik stehen im Vordergrund, die lästigen Pfunde und nicht zuletzt auch Stress werden einfach weggetanzt. Durch die ständige Bewegung und die wechselnden Geschwindigkeiten wird die Kondition verbessert bei gleichzeitiger Gewichtsreduktion.

 

Neue Muskeln setzen dabei mehr Energie um, der

Körper wird gestrafft. Die Anstrengung dieses Inrtervalltrainings ist viel weniger spürbar.

 

Cardio-Training Dienstag 8:30

 

Cardio ist ein kontrolliertes Ausdauertraining zur

Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems.

 

Die allgemeinen Risikofaktoren wie Körperfett, Blutwerte

und Blutdruck kannst Du mit unserem Training nachhaltig positiv beeinflussen.

 

Es besteht aus den unterschiedlichsten Übungen - entscheidend ist die Trainingsbelastung, da der Fettverbrauch je nach Herzfrequent variiert. Mehr als

achtzig Prozent der maximalen Frequenz sollten aber

auf keinen Fall überschritten werden.

 

Nach dem Abwärmen Stretching nicht vergessen.

 

 

"Körper Fit"- Krafttraining  Montag  18:30

 

Ziel unseres Krafttrainings ist vor allem, Veränderungen im Bewegungsapparat (Knochen, Sehnen und Muskeln) zu erreichen und somit die Fähigkeit des Körpers zur Kraftentfaltung zu steigern.

 

Dein körperliches Wohlbefinden wird verbessert, du fühlst dich attraktiver und gesünder. Wichtig sind während und unmittelbar nach dem Training ausreichende Wasserzufuhr, Eiweiß, Eisen sowie Vitamine und Mineralstoffe.

 

Neben dem mit uns individuell abgestimmten Trainingsprogramm ist also eine ausgewogene Ernährung entscheidend für den Trainingserfolg: straffe Beine, flacher Bauch, knackiger Po.

 

Rücken Fit Montag 12:00

 

Ein gesunder Rücken ist nicht nur für eine gute Körperhaltung und einen aufrechten Gang wichtig.

Inzwischen ist allgemein bekannt, dass schmerzhafte Rückenprobleme als Volkskrankheit Nr. 1 gelten.

 

Bei unserem Rückentraining werden Kraftausdauer- und Muskeltraining ohne Gerät und mit Kleingeräten, rückengerechtes Aufbautraining und Entspannung kombiniert.

 

Wir achten besonders darauf, dass nie ein Muskel isoliert trainiert wird. Damit werden Fehlhaltungen vermieden, eventuelle Rückenbeschwerden gelindert und allgemein das Verletzungsrisiko für Wirbel und Bandscheiben gesenkt.


Anrufen

E-Mail